Autotechnik Ohlsdorf GmbH - Ihre KFZ Werkstatt in Hamburg - Mo-Fr. 08.00 - 18.00 Uhr
040 - 8797798-0
Wählen Sie eine oder mehrere Reparaturleistungen aus

1) Service wählen
2) Fahrzeugdaten
3) Terminwunsch
4) Fertig stellen

Jahresinspektion Die Inspektion wird fällig? Dann kommen Sie zu uns! Wir können für fast alle Fahrzeuge die Inspektionen nach Herstellervorgaben durchführen. Dabei bleibt auch die gesetzlich vorgeschriebene Sachmangelhaftung bei neuen Fahrzeugen erhalten. Unser geschultes Fachpersonal verwendet bei der Inspektion ausschließlich Originalteile führender Markenhersteller. Denn diese stehen für Qualität und Sicherheit.Durch die vom Hersteller sehr unterschiedlichen Wartungsumfänge ergeben sich auch verschiedene Preise. Einen einheitlichen Inspektionspreis für alle Fahrzeuge halten wir für unseriös, denn entweder muß der Umfang bei größeren Fahrzeugen eingeschränkt werden, oder die "Kleinen" subventionieren die "Großen". Die genannten Preise verstehen sich für den Arbeitsaufwand der Inspektion, Material wie z.B. Öl oder Filter wird gesondert berechnet. Sie erhalten gerne ein fahrzeugspezifisches Angebot.


Wartung der Klimaanlage Was viele nicht wissen: Die Wartung der Klimaanlage ist nicht im normalen Inspektionsumfang, dennoch aber wichtig. Die Klimaanlage verliert pro Jahr zwischen 8% und 15% ihrer Kühlflüssigkeit. (Kältemittel R134a - FCKW-frei) Das vermindert die Kühlleistung und trägt zum schnelleren Verschleiß von Filtertrockner und Kompressor bei. Bei der Wartung werden Druckprüfungen des Systems vorgenommen, eventuell vorhandene Undichtigkeiten ermittelt sowie die Funktion des Kompressors überprüft. Die Kühlfüssigkeit wird ausgetauscht. Der Innenraumfilter und der Trockner werden ggf. erneuert. Die Luft in Ihrem Auto wird schnell wieder angenehm kühl und sauber. Auch im Winter hat die Klimaanlage eine wichtige Funktion. Sie trocknet die Luft, verhindert das starke Beschlagen der Scheiben und einen muffigen Geruch durch zu viel Feuchtigkeit im Fahrzeuginneren.


Bremsflüssigkeitswechsel Alle 2 Jahre sollten Sie die Bremsflüssigkeit Ihres PKWs wechseln. Durch die starke Beanspruchung (hohe Drücke und Temperaturen) und aufgrund des Alters kann Luft/Wasser in das Bremssystem gelangen, weil das System nicht 100%ig dicht ist. Wasser/Luft kann z.B. durch die Bremsschläuche bzw. am Bremssattel in das System gelangen. Durch hohe Temperaturen entsteht Kondenswasser, das sich in der Bremsflüssigkeit sammelt und sie "altern" lässt, was bedeutet, dass der Siedepunkt der Bremsflüssigkeit erheblich herabgesetzt wird. Ab einem Wassergehalt von über 3,5% sollte die Bremsflüssigkeit gewechselt werden. Denken Sie daran, es dient Ihrer Sicherheit.


Achsvermessung Neue Kameras ermöglichen eine 4-fach höhere Auflösung und dadurch hohe Präzision der Messergebnisse. Zudem wird das Sichtfeld der Kameras vergrößert, was einen flexibleren Einsatz garantiert. Während des Messablaufes ist das Freiheben des Fahrzeuges und die Felgenschlagkompensation nicht mehr notwendig. Die Messung von Nachlauf, Spreizung, Spurdifferenzwinkel und max. Einschlagwinkel wird in einem Messgang durchgeführt. Keine erneute Nachlaufmessung nach der Einstellung erforderlich.


Auspuff Ein voll funktionsfähiges Abgassystem ist in vielerlei Hinsicht wichtig! Es ist ein Garant dafür, dass Sie die gesamte Leistung Ihres Fahrzeugs ausschöpfen können und optimiert den Kraftstoffverbrauch. Eine intakte Anlage reduziert zudem die Geräusch- und Schadstoffemissionen und entlastet somit die Umwelt. Mit einem defekten Abgassystem kann Ihr Fahrzeug die Betriebserlaubnis verlieren. Lassen Sie Ihre Abgasanlage daher regelmäßig überprüfen. Unsere Werkstatt berät Sie gerne!


Kupplung Die Kupplung ist ein Verschleißteil. In der Regel macht sie sich erst nach mehreren Jahren bemerkbar. Damit es dazu gar nicht erst kommt, wird die Kupplung von unserem Service-Team auf Wunsch kontrolliert. Wenn sie bereits defekt ist, reparieren wir den Schaden oder tauschen die Kupplung aus. Selbstverständlich bauen wir nur Originalteile führender Markenhersteller ein.


Rad & Reifen Bei uns erhalten Sie den Rundum-Service für Rad und Reifen:
Beratung bei der Reifenwahl, Reifen-Check (Luftdruck, Profiltiefe, etc.), Rad- und Reifenwechsel, Fachgerechte Montage auf Alu- oder Stahlfelgen, Altreifenentsorgung, Reifeneinlagerung. Wir bieten nicht nur eine große Auswahl an Sommer- und Winterreifen an, sondern auch die neuesten Modelle der Leichtmetallrad-Designer. Ob sportlich oder seriös – bei uns ist bestimmt das Richtige für Sie dabei. Unsere Werkstatt berät Sie gerne!


Stoßdämpfer Stoßdämpfer sorgen für einen optimalen Kontakt der Räder zur Fahrbahn. Defekte Stoßdämpfer sind somit ein Sicherheitsrisiko. Deshalb sollten sie alle 20.000 Kilometer überprüft werden. Bei geringer Dämpferwirkung verlieren die Räder auf holpriger oder kurviger Fahrbahn schneller den Bodenkontakt, so dass man die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren kann. Auch die Wirkung von elektronischen Systemen wie ABS oder dem Stabilitätsprogramm ESP wird erheblich eingeschränkt, da diese auf einen guten Fahrbahnkontakt angewiesen sind; der Bremsweg mit ABS kann sich bei defekten Dämpfern um bis zu 20 Prozent verlängern. Der Aufwand für einen Stoßdämpfer-Check ist denkbar gering, der Effekt zur Vermeidung von teuren Folgeschäden allerdings groß. Gerne überprüfen wir die Stoßdämpfer Ihres Fahrzeugs auf Funktionsfähigkeit.


Automatikgetriebespülung Kompletter Automatikgetriebe-Ölwechsel durch dynamisches Spülen. Schnelle und effiktive Automatikgetriebespülung. Melden Sie sich direkt an. Das Getriebe wird komplett zerlegt, die defekten Teile erneuert, und dann wieder montiert und geprüft. Solch eine Reparatur ist in den meisten Fällen erheblich preiswerter als ein Kompletttausch. Ein "Totalschaden" am Getriebe ist äußerst selten. Um Getriebeschäden vorzubeugen empfehlen wir das Automatikgetriebe alle 60.000 Km mit einer Spülung zu reinigen.


Computer-/Motordiagnose Moderne Fahrzeuge bestehen aus immer komplexeren elektronischen Komponenten und einer Vielzahl von Steuergeräten. Tritt ein Fehler in einem elektronischen System auf, so wird dieser im Fehlerspeicher abgelegt. Wir arbeiten mitmodernsten Diagnosegeräten, mit denen die Fehler ausgelesen, diagnostiziert und behoben werden können. Für unser geschultes Team sind auch neue Fahrzeugmodelle kein Problem. Überzeugen Sie sich selbst in unserer Werkstatt! Mit dem Diagnosis System SBD steht uns ein speziell für Mercedes Benz PKW entwickeltes Diagnosesystem zur Verfügung, das es ermöglicht, etwaige Fehlfunktionen oder Störungen am Fahrzeug schnell und präzise zu lokalisieren und zu beheben. Das Diagnosesystem ist mit modernster Fehlerprüftechnik ausgestattet und kann sowohl in der Testphase als auch im Rahmen von Wartungsarbeiten eingesetzt werden.


Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage im letzten Schritt unter dem Punkt: Sonstiges.