Autotechnik Ohlsdorf GmbH - Ihre KFZ Werkstatt in Hamburg - Mo-Fr. 08.00 - 18.00 Uhr
040 - 8797798-0

Alle 2 Jahre sollten Sie die Bremsflüssigkeit Ihres PKWs wechseln.

Durch die starke Beanspruchung (hohe Drücke und Temperaturen) und aufgrund des Alters kann Luft/Wasser in das Bremssystem gelangen, weil das System nicht 100%ig dicht ist. Wasser/Luft kann z.B. durch die Bremsschläuche bzw. am Bremssattel in das System gelangen.

Durch hohe Temperaturen entsteht Kondenswasser, das sich in der Bremsflüssigkeit sammelt und sie "altern" lässt, was bedeutet, dass der Siedepunkt der Bremsflüssigkeit erheblich herabgesetzt wird. Ab einem Wassergehalt von über 3,5% sollte die Bremsflüssigkeit gewechselt werden.

Denken Sie daran, es dient Ihrer Sicherheit.